HR-Fachfrau/-fachmann mit eidg. Fachausweis

×

Fehlermeldung

Es wurde eine nicht erlaubte Auswahl entdeckt. Wenden Sie sich bitte an den Administrator der Website.
Auf einen Blick
Dauer 1 Jahr (2 Semester)
Beginn August
Unterrichtszeiten in Basel, Bern, 
Luzern und Thun
a) Montag und Mittwoch: 18.15-21.30 Uhr

b) Dienstag und Donnerstag: 18.15-21.30 Uhr

c) Samstag: 08.15-16.10 Uhr

Unterrichtszeiten in Aarau, Zürich a) Montag und Mittwoch: 18.40-22.00 Uhr

b) Dienstag und Donnerstag: 18.40-22.00 Uhr

c) Samstag: 08.15-16.10 Uhr

Preislisten

Preislisten Berufsakademie

Jetzt von den Kantonsbeiträgen profitieren

Weiterbildung

Wirtschaftsfachleute VSK
Dipl. Betriebswirtschafter/-in HF
Bachelor of Arts in Betriebswirtschaft FH
Dipl. Betriebswirtschafter/-in NDS HF
 

 

Momentan sind online keine Kurse ausgeschrieben.
Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf, um die Startdaten zu erfahren.

Qualifikation

HR-Fachleute mit eidg. Fachausweis sind in der Lage alle anfallenden, anspruchsvollen Aufgaben in den Bereichen der gesamten Personaladministration, der Personalberatung und -vermittlung zu erfüllen. In Zusammenarbeit mit internen Führungskräften stellen sie Personal ein, sind zuständig für die Erstellung des Anforderungsprofils, der Vorselektion und Durchführung von Interviews sowie dem Vertragsabschluss. Sie wirken unterstützend bei der Personalbeurteilung und -entwicklung und bereiten Instrumentarien für den Bereich Human Resources auf. HR-Fachleute verfügen über Detailkenntnisse in Arbeitsrecht, Sozialversicherungen und Gehaltswesen und sind vertrauenswürdige Ansprechpersonen für alle Mitarbeiter im Betrieb. 

Der Bildungsgang richtet sich an Berufsleute, welche ihre Kenntnisse im HR-Bereich vertiefen wollen und sich für den beruflichen Aufstieg im Fachbereich das fundierte, theoretische Rüstzeug holen wollen.

Transferstudium: Hoher Praxisbezug

Der Lehrgang beinhaltet einige Module mit praxisbezogenen Arbeiten. Im Transferstudium adaptieren Sie das Gelernte in den eigenen Berufskontext. Kompetenzen im Umgang mit Methoden, Instrumente und Techniken können so ganz spezifisch auf das eigene Arbeitsumfeld ausgerichtet werden.

Zulassung

Zur Prüfung wird zugelassen, wer zum Zeitpunkt der Anmeldung über folgende Vorbildung und Berufspraxis verfügt:

Für jede der Fachrichtung zu erfüllen:

a) ein eidgenössisches Fähigkeitszeugnis (EFZ), eine gymnasiale Maturität, eine Fachmaturität, einen Fachmittelschulausweis oder einen gleichwertigen Abschluss

und b) den Ausweis über die erfolgreiche Zertifikatsprüfung Personalassistent/Personalassistentin.

sowie zusätzlich den Nachweis über

  • für Fachrichtung A: Betriebliches Human Resource Management

c) 4 Jahre Berufspraxis nach abgelegtem eidgenössischen Fähigkeitszeugnis oder gleichwertigem Abschluss gemäss Ziffer a), davon mindestens 2 Jahre HR-Praxis (gemäss Berufsbild Ziff. 1.2).

  • für Fachrichtung B: Öffentliche Personalvermittlung und -beratung

c) 4 Jahre Berufspraxis nach abgelegtem eidgenössischen Fähigkeitszeugnis oder gleichwertigem Abschluss gemäss Ziffer a), davon mindestens 2 Jahre AVIG Vollzugs-Praxis (gemäss Berufsbild Ziffer 1.3).

  • für Fachrichtung C: Private Personalvermittlung und -verleih

c) 4 Jahre Berufserfahrung nach abgelegtem eidgenössischen Fähigkeitszeugnis oder gleichwertigem Abschluss gemäss Ziffer a), davon mindestens 2 Jahre HR-Praxis (gemäss Berufsbild Ziff. 1.2, 1.3 oder 1.4); wovon mindestens 1 Jahr Praxis in

Fachrichtung A: Betriebliches HR

Fach

Präsenzstudium

Selbststudium

Transferstudium

Total Lernstunden

HR-Grundlagen

36

36

3

75

Interaktion gestalten

36

36

3

75

Information und Netzwerkpflege

36

36

3

75

Gewinnung und Trennung

40 40

12

92

Beratung Mitarbeiter und Vorgesetzte

40 40

12

92

Beurteilung, Entwicklung, Honorierung

40 40

12

92

Projektmanagement, Informationsbewirtschaftung

24 24

3

51

Get Together Studienstart

16 0

0

16

Prüfungstraining

32 200 0 232

Total Lektionen

300

452

48

800

Änderungen vorbehalten

 

 

Fachrichtung B: Öffentliche Personalvermittlung und -beratung

Fach

Präsenzstudium

Selbststudium

Transferstudium

Total Lernstunden

HR-Grundlagen

36

36

3

75

Interaktion gestalten

36

36

3

75

Information und Netzwerkpflege

36

36

3

75

Vermittlung von Stellensuchende

40 40

12

92

Zusammenarbeit mit Arbeitgebern

40 40

12

92

Arbeitsmarktliche Massnahmen

40 40

12

92

Hoheitliche Vollzugsarbeit

24 24

3

51

Get Together Studienstart

16 0

0

16

Prüfungstraining

32 200 0 232

Total Lektionen

300

452

48

800

Änderungen vorbehalten

 

 

Fachrichtung C: Private Personalvermittlung und -verleih

Fach

Präsenzstudium

Selbststudium

Transferstudium

Total Lernstunden

HR-Grundlagen

36

36

3

75

Interaktion gestalten

36

36

3

75

Information und Netzwerkpflege

36

36

3

75

Vermittlung von Stellensuchende

40 40

12

92

Zusammenabreit mit Arbeitgebern

40 40

12

92

Agieren als Führungsperson (Betruung von MA)

40 40

12

92

Agieren als Führungsperson (Steuerung Unternehmenseinheit)

24 24

3

51

Get Together Studienstart

16 0

0

16

Prüfungstraining

32 200 0 232

Total Lektionen

300

452

48

800

Änderungen vorbehalten