Kadervorkurs Finance

Auf einen Blick
Dauer 48 Lektionen über 2 1/2 Monate
Beginn Februar / April / August / Oktober
Unterrichtszeiten in Basel, Bern, Luzern, St. Gallen und Thun a) Montag und Mittwoch: 18.15 - 21.30 Uhr
b) Dienstag und Donnerstag: 18.15 - 21.30 Uhr
Unterrichtszeiten in Aarau, Baar, Rapperswil und Zürich a) Montag und Mittwoch: 18.40 - 22.00 Uhr
b) Dienstag und Donnerstag: 18.40 - 22.00 Uhr
Preislisten Preislisten Berufsakademie
Weiterbildung

Höheres Wirtschaftsdiplom VSK/HWD
Finanzfachfrau/-fachmann mit eidg. Fachausweis
Dipl. Betriebswirtschafter/-in HF

 

Wählen Sie einen Start aus, und klicken Sie auf "Anmelden / Anzeigen". Danach können Sie Ihre Adressdaten eingeben.

Ziel

Der  Kurs  richtet  sich  in  erster  Linie  an  zukünftige Studenten der Kaderschule, Marketingschule  und  der  Höheren  Fachschule, welche  keine  ausreichenden  Grundlagenkenntnisse im finanziellen und betrieblichen Rechnungswesen  haben  oder  den  Unterrichtsstoff auffrischen / repetieren möchten.

Zielgruppe

Die Teilnehmer in diesem Vorkurs lernen die Instrumente des Rechnungswesens, ihre Bedeutung  und  Ziele  sowie  ihre  Anwendungen. Sie können danach das gängige Tagesgeschäft  einer  KMU  selbständig  buchen. Zudem  werden  ausgewählte  Sachgebiete inkl. die Abschlussvorbereitungen bei der Finanzbuchhaltung vermittelt.

Zulassung

Der Kadervorkurs richtet sich vor allem an Personen, die sich für die Ausbildungen Wirtschaftsfachfrau / -mann VSK (HWD), Führungsfachleute und Betriebswirtschafter HF entschieden haben, aber noch keine einschlägige, kaufmännische Vorbildung haben (z. B. Kauffrau / Kaufmann B- oder E-Profil, Handelsdiplom VSH o. ä.).

Wenn Ihr Abschluss schon länger zurückliegt, wird Ihnen hier ausserdem die Möglichkeit geboten, Ihr Wissen aufzufrischen, zu ergänzen bzw. zu vertiefen und sich optimal auf den Hauptlehrgang vorzubereiten.

Fach

Lektionen

Rechnungswesen

48

Total Lektionen / Woche

48

Änderungen vorbehalten