Kaufm. Basisjahr KV (Bürofachdiplom VSH)

Auf einen Blick
Dauer 2 Semester
Start

Februar und August

Unterrichtszeiten 
 

Montag bis Freitag je nach Stundenplan - eine Lektion dauert 45 Minuten

Zwischenlektionen je nach Stundenplan möglich

Mittagspause je nach Stundenplan 25-80 Minuten

Schulferien in der Regel gemäss der regionalen Ferienplanung

Kosten / Semester Preislisten KV College
Einschreibegebühr Preislisten KV College
Informationen / Beratungsgespräche
Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte:
 
Basel:  Tel: 061 / 272 61 00 oder E-Mail: basel@hso.ch
Bern:  Tel: 031 / 380 11 80 oder E-Mail: bern@hso.ch
Luzern:  Tel: 041 / 418 00 50 oder E-Mail: luzern@hso.ch
Thun:  Tel: 033 / 225 44 55 oder E-Mail: thun@hso.ch
Zürich: Tel: 043 / 205 05 05 oder E-Mail: zuerich@hso.ch

 

Wählen Sie einen Start aus, und klicken Sie auf "Anmelden / Anzeigen". Danach können Sie Ihre Adressdaten eingeben.

Start / Ende Ort Weitere Infos Durchgeführt von
Start: 14.08.2017 Bern

Mo - Fr ganztags

Brand logo Anmelden
Start: 21.08.2017 HMZ Baar

Mo - Fr ganztags

Brand logo Anmelden
Start: 21.08.2017 Luzern

Mo - Fr ganztags

Brand logo Anmelden
Start: 20.08.2018 Luzern

Mo - Fr ganztags

Brand logo Anmelden
Start: 14.08.2017 Thun

Mo - Fr ganztags

Brand logo Anmelden
Start: 27.02.2017
Ende: 03.02.2018
Zürich

Mo - Fr ganztags

Brand logo Anmelden
Start: 21.08.2017
Ende: 14.07.2018
Zürich

Mo - Fr ganztags

Brand logo Anmelden

Kaufmännisches Basisjahr - Abschluss "Bürofachdiplom VSH"

Die Qualifikation für Ihren weiteren Weg

Ausbildungsziel

Das kaufmännische Basisjahr bildet die erste Qualifikationsstufe für alle Lernenden. Während dieses Jahres wird — im Sinne einer Standortbestimmung — abgeklärt, welche weiterführende Berufsausbildung für Sie am besten passt.

Nach zwei Semestern Schule verfügen Sie über fundierte kaufmännische Grundkenntnisse, welche Ihnen durch einen ersten anerkannten Abschluss, das «Bürofachdiplom VSH» des Verbands Schweiz. Handelsschulen attestiert werden.

Sie schaffen damit die Grundlage, um Ihre Ausbildung an der HSO auf der kaufmännischen wie auch auf der Verkaufsebene weiterzuführen und, je nach Programm, mit dem «Handelsdiplom VSH», dem eidg. Fähigkeitszeugnis als Kauffrau / Kaufmann oder als Detailhandelsfachfrau / -fachmann abzuschliessen. Im Laufe Ihrer weiteren Ausbildung an der HSO kombinieren Sie Ihre Schulbildung mit einem Praktikum in einem Betrieb.

 

Zielpublikum

Interessenten melden sich telefonisch beim Sekretariat für ein Aufnahmegespräch mit der Schulleitung (Jugendliche bitte in Begleitung der Eltern). Die Besprechung dauert in der Regel eine halbe bis eine Stunde. Anschliessend erfolgt ein Eignungstest in den Fächern Deutsch, Englisch, Rechnen, staatskundliches Allgemeinwissen und — je nach Programm — Französisch.

Die Aufnahmegespräche und -abklärungen sind unverbindlich und kostenlos.

 

Prüfungen und Zeugnisse

Während des Semesters finden in allen Fächern obligatorische Prüfungen statt. Bei Absenzen müssen die Prüfungen nachgeholt werden. Nach Ende des ersten Quartals und am Ende der Semester werden Zeugnisse ausgestellt. Absolvierenede, welche die Schlussprüfungen am Ende der Ausbildung mit Erfolg bestehen, erhalten das Diplom «Bürofachdiplom VSH».

Fach

1. Sem

2. Sem

Deutsch als erste Landessprache

8

8

Französisch als zweite Landessprache

(4)

(4)

Englisch

6

6

Überfachliche Kompetenzen 1 1

IKA - Information, Kommunikation und Administration (ECDL freiwillig)

6 6
Wirtschaft & Gesellschaft - Staatskunde, Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftsgeografie, Rechnungswesen, Betriebskunde, Rechtskunde 7 7

Total Lektionen / Woche

28 (32)

28 (32)