Ausbildungskonzept

Das Baukastensystem der HSO Kaderschule

Die Kaderschule der HSO ist modular aufgebaut. Dadurch steht Ihnen eine grössere Auswahl an Ausbildungswegen offen. Mit dem Baukastensystem können Sie Ihr Studium zeitlich und inhaltlich optimal auf Ihre Berufsziele und Ihre Lebenssituation abstimmen. Innerhalb jedes Lehrgangmoduls ist festgelegt, welche Inhalte durch Unterrichtspräsenz und welche durch selbständiges Lernen erworben werden können. Die Module sind in der Regel so ausgestaltet, dass sie nicht nur für einen einzigen Abschluss angerechnet werden, sondern Teil mehrerer Abschlüsse darstellen.

Ihre Vorteile

- Sie erwerben einen anerkannten Abschluss und sind damit in der Lage, anspruchsvolle Kaderfunktionen zu übernehmen.

- Sie schaffen sich die Basis für die Weiterführung Ihrer Studien an der HSO Executive Business School.

- Ihre kaufmännisch-betriebswirtschaftlichen Fachkenntnisse werden erweitert, und Sie erhöhen Ihre Fähigkeit zu analysieren und fachübergreifend zu handeln.

- Die unabdingbare Voraussetzung, um sich erfolgreich für eine Kaderposition bewerben zu können, ist in der Regel ein Diplom oder ein Fachausweis. Mit einem Abschluss der Kaderschule erfüllen Sie diese Anforderung und haben die besten Chancen, Ihr Berufsziel zu erreichen.

- Ihre berufliche Karriere kann durch stetige Weiterbildung bis zum Executive Master of Business Administration (EMBA) auf die höchste Ebene der Berufsbildung geführt werden.